Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Willkommen im Forum für die Mercedes-Baureihen 108-109-111-112-113. Um die Beiträge nach bestimmten Themen zu durchsuchen, nutzt bitte die SUCHFUNKTION .
Für Inserate gibt es den kostenlosen Kleinanzeigenmarkt

THEMA: W112.021 Frage zur USA Beleuchtung

W112.021 Frage zur USA Beleuchtung 5 Monate 1 Tag her #120072

  • w112_ke
  • w112_kes Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 0
Hallo zusammen.
Ich habe mal eine Frage an diejenigen, die eine USA Ausführung haben. Wie war die in DE erlaubte Zusammenstellung der Blinker in den Frontscheinwerfern und der zusätzlichen Warzenblinker in der Front? Waren in den Blinkern vorne dann pro Seite 2 x 21 Watt eingebaut? Ich habe den Wagen als abgebrochene Restaurierung teilzerlegt bekommen, die Fassungen von den Zusatzblinkern fehlen, deswegen die Frage. Die innenliegenden Gläser waren dann nur leere durchsichtige Einsätze?
Besten Dank für sachdienliche Hinweise.
Grüße,
Norbert
Anhänge:
Letzte Änderung: von w112_ke.

W112.021 Frage zur USA Beleuchtung 5 Monate 1 Tag her #120073

  • hoffy
  • hoffys Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 2805
  • Dank erhalten: 26
Hi, Blinker aussen mit Birne und die Warzen und weissen innen ohne Funktion, zumindestens kenn ich das so.
*Gruß Hoffy !!!

W112.021 Frage zur USA Beleuchtung 5 Monate 1 Tag her #120074

  • schreyhalz
  • schreyhalzs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 42
Moin Moin !

Die sogenannten Exportscheinwerfer waren ja beim 6,3 Serie , natürlich mit "richtigen " Scheinwerfereinsätzen anstelle der miesen sealed beams und waren wohl beim 108/109 /111/112 das beliebteste Nachrüstteil. Die inneren kleinen dreieckigen Gläser waren jedenfalls hierzulande die Nebelscheinwerfer.(mit eher symbolischem Wert)

MfG Volker

W112.021 Frage zur USA Beleuchtung 4 Monate 2 Wochen her #120075

  • w112_ke
  • w112_kes Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 0
Besten Dank für Eure Antworten, jetzt weiß ich ein wenig mehr zum Thema und werde die Lampeneinsätze dementsprechend bestücken und verkabeln.

W112.021 Frage zur USA Beleuchtung 4 Monate 5 Tage her #120080

  • Kiefer77
  • Kiefer77s Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 0
Ja, ich stimme zu, das ist wahr. Sie können es auch an diesem Auto überprüfen:
www.classicdigest.com/cars/mercedes-benz...abriolet-w112/131821
Moderatoren: Robert_D
Ladezeit der Seite: 1.099 Sekunden