Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Herzlich willkommen im Heckflossen-Forum! Hier geht es um die Mercedes Limousinen der Baumuster W110/111/112 aus den Jahren 1959 - 1968. Um die Beiträge nach bestimmten Themen zu durchsuchen, nutzt bitte die SUCHFUNKTION .
Für Inserate gibt es den kostenlosen Kleinanzeigenmarkt

THEMA: 220seb Rückwärtsgang lässt sich nicht mehr einlegen

220seb Rückwärtsgang lässt sich nicht mehr einlegen 2 Jahre 9 Monate her #120178

  • sternchencs
  • sternchencss Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 0
Liebe Heckflossenfreunde,
Ich brauche bitte einmal ein wenig Schwarmwissen.
bei meiner Flosse ließ sich von jetzt auf gleich der Rückwärtsgang nicht mehr einlegen. Der „Druckpunkt“ Ist verschwunden, wenn ich den Schalthebel zum Lenkrad ziehe und den Gang einlegen will ist es der erste Gang. Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?

220seb Rückwärtsgang lässt sich nicht mehr einlegen 2 Jahre 9 Monate her #120179

  • schreyhalz
  • schreyhalzs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 274
  • Dank erhalten: 64
Moin Moin !

Ist der Hebel näher zum Lenkrad "gewandert" oder hat er plötzlich in der Vor- und Zurückbewegung Spiel?

MfG Volker

220seb Rückwärtsgang lässt sich nicht mehr einlegen 2 Jahre 9 Monate her #120183

  • sternchencs
  • sternchencss Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 0
ich würde sagen, er ist näher zum Lenkrad gewandert…aber ganz sicher bin ich nicht….

220seb Rückwärtsgang lässt sich nicht mehr einlegen 2 Jahre 9 Monate her #120186

  • schreyhalz
  • schreyhalzs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 274
  • Dank erhalten: 64
Moin Moin !

Na, du wirst doch wohl feststellen können , ob da jetzt ein Spiel in Längsrichtung vorliegt!

MfG Volker
Folgende Benutzer bedankten sich: Wieland Reinhard
Moderatoren: HanuDan
Ladezeit der Seite: 0.395 Sekunden