Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Herzlich willkommen im Heckflossen-Forum! Hier geht es um die Mercedes Limousinen der Baumuster W110/111/112 aus den Jahren 1959 - 1968. Um die Beiträge nach bestimmten Themen zu durchsuchen, nutzt bitte die SUCHFUNKTION .
Für Inserate gibt es den kostenlosen Kleinanzeigenmarkt

THEMA: Sitzbezüge

Sitzbezüge 1 Jahr 3 Monate her #118892

  • dip
  • dips Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 0
Hallo geschätzte Heckflossengemeinde,

ich bin neu im Forum und möchte mich kurz vorstellen.
Mein Name ist Dietmar, ich lebe in Kärnten in Österreich und besitze seit 1998 einen Mercedes W110 200 Benziner BJ 1967.
Das Auto befindet sich im weitgehend unrestaurierten Originalzustand (lediglich die unteren Wagenpartien wurden nachlackiert) und wird für Oldtimer- und Sonntagsausfahrten verwendet.
Auch die Sitzbezüge sind noch original, allerdings ist der Stoffbezug des Beifahrersitzes beschädigt und kann laut Meinung mehrer Polsterer, die ich befragt habe, nicht mehr repariert werden, da er zu spröde ist. Ich bin jetzt auf der Suche nach dem Polsterstoff und dem dazupassenden Kunstleder für die gesamte Sitzgarnitur einschließlich hinterer Sitzbank (Stoff: Schachbrett blau/schwarz, Kunstleder: blau).
Kann mir jemand Firmen empfehlen, die Stoff u. Kunstleder in Originalqualität anbieten?

Beste Grüße
Dietmar
Anhänge:

Sitzbezüge 1 Jahr 3 Monate her #118894

  • kledirob
  • kledirobs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 165
  • Dank erhalten: 15
Hi Dietmar,

willkommen im Forum! Nicht aus eigener Erfahrung mit meiner Flosse aber 'mal was gutes gelesen': www.oldtimerstoffe.de/unsere-dienstleistung.html , vielleicht ist das was...Versuch ist es wert!?

Viele Grüße aus München ins wunderschöne Kärnten!

Robert

Sitzbezüge 1 Jahr 3 Monate her #118898

  • Leo110
  • Leo110s Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 9
  • Dank erhalten: 1
Hallo Dietmar,
schönes Auto :) ! Ich selbst habe einen W110 230 BJ.66 in der gleichen Farbe (mittelblau, 350), innen jedoch mit hellem MB-Tex.
Den Stoff für die Sitze kannst du oder dein Sattler bei der Fa. Steenbuck in Norddeutschland ( www.steenbuck-web.de ) beziehen, da ist sicher auch der blaue Pepita-Stoff zu bekommen. Alternativ gibt es noch die Fa. KHM in Esslingen ( www.cabrio.de ), auch die liefern die original nachgefertigten Mercedes-Stoffe.
Viel Erfolg und noch viele schöne Sonntagsausfahrten im wunderschönen Kärnten wünscht dir
Bernd

Sitzbezüge 1 Jahr 2 Monate her #118903

  • dip
  • dips Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 0
Hallo Robert und Bernd,

danke für Eure Tips. Ich werde mich mit den Firmen in Verbindung setzen und nachfragen, ob ich Stoffmuster haben könnte.
Über das Ergebnis meiner Recherche werde ich Euch am Laufenden halten.

Beste Grüße Dietmar

Sitzbezüge 8 Monate 3 Wochen her #119054

  • fellzausel
  • fellzausels Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 33
  • Dank erhalten: 2
Moin Dietmar,
das Bild "Heckflosse 1" könnte glatt aus einem alten Heimatfilm stammen, mit Heinz Rühmann oder so.
Das Thema Sitzbezüge - oder in meinem Fall wohl eher die komplette Innenausstattung - habe ich irgendwann auch noch vor mir. Komplett , weil's einfach besser aussieht, statt zusammen zu stückeln .
Da meine aber eh nicht mehr original ist und ich auch bisher nicht entschlüsseln konnte, was denn nun bei meinem 65er 220 (W111) ursprünglich drin war, habe ich mir mal Musterstücke schicken lassen von SJS-CARSTYLING. Die habe ich bei ebay gefunden. Eine komplette Ausstattung kostet da ca. 600 €umel. Das Material gefällt mir und wenn die halten, was sie versprechen, ist das für mich immerhin eine gute Möglichkeit .
Hab zwar nie auf helle Ausstattung gestanden, aber irgendwie passt es doch - ein bisschen wie die Flosse von "Dirk Matthies" (der Schauspieler Jan Fedder) vom "Großstadtrevier".
Meiner hat übrigens einen "Schlapphut", schau mal beim Beitrag Faltdach in Heckflosse.... rein
Grüße aus OHZ
Erik
Anhänge:

Sitzbezüge 1 Monat 2 Tage her #119209

  • Andrea Sitzwerkstatt
  • Andrea Sitzwerkstatts Avatar
Hallo,
Pepita und Schachbrett sind zwei verschiedene Stoffe.

Gruß aus der Sitzwerkstatt
Andrea
Moderatoren: HanuDan
Ladezeit der Seite: 1.303 Sekunden