Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Herzlich willkommen im Heckflossen-Forum! Hier geht es um die Mercedes Limousinen der Baumuster W110/111/112 aus den Jahren 1959 - 1968. Um die Beiträge nach bestimmten Themen zu durchsuchen, nutzt bitte die SUCHFUNKTION .
Für Inserate gibt es den kostenlosen Kleinanzeigenmarkt

THEMA: 190 DC W110 - Mit 185/80 R13 Reifen kein TÜV bekommen - Ist diese Größe zulässig? - Wie eintragen?

190 DC W110 - Mit 185/80 R13 Reifen kein TÜV bekommen - Ist diese Größe zulässig? - Wie eintragen? 2 Jahre 8 Monate her #118814

  • Der TÜV Prüfer hat doch keine Ahnu
  • Der TÜV Prüfer hat  doch keine Ahnus Avatar
Der richtige Reifen auf dem Auto ist 7.00 x 13 Diagonal mit einem Abrollumfang von 642 mm.
Alternativ nach Mercedes Freigabe auch 7.25 SR 13 Radial mit einem Abrollumfang von 654 mm

Ein 185 / 80 R 13, der zwar keine Mercedes Freigabe hat ist KLEINER und hat einen Abrollumfang von 626 mm und darf auch auf die Felge 5JK x 13-B montiert werden, passt besser als ein 175 / 80 R13 der ist viel zu klein im Durchmesser, der Tacho zeigt Mondwerte an !!!!!!! Und sieht auch noch becheuert aus. Die beste Bereifung von Komfort, Größe, Optik und zeitgemäßem Design ist der Michelin 7.25R13 90S TT Michelin X-Stop , halt etwas teurer.
Moderatoren: HanuDan
Ladezeit der Seite: 0.721 Sekunden